shopping24 tech blog

s is for shopping

April 27, 2017 / by Tobias Kässmann / Software engineer / @kaessmannt

Codetalks commerce special in Berlin

Das Code.Talks commerce special ist ein Ableger der Hamburger Code Talks. Konsequent findet sie auch in einem Kino statt - nur halt in Berlin. Wir von Shopping24 haben von unserer E-Commerce Suche, von Marketing- Nerds und Logging- und Monitoring-Tools berichtet.

Bis man eine Suchmaschine gebaut hat, die mit 50 Mio. Produkten arbeitet und mehrere Tausend Suchanfragen pro Sekunde beantwortet, muss man viele Probleme aus dem Weg räumen. Hierbei können wir von einigen Learnings berichten, wie wir diese Masse an Produkten bewältigen können, welche Features sich als nützlich erwiesen haben und wie durch diese immer wieder die Conversion Rate gesteigert wurde.

 

Open Source Logging & Monitoring Tools

Auf dem code.talks Commerce Special in Berlin hatte ich die Gelegenheit, einen Einblick in das Logging und Monitoring von Shopping24 zu geben. Die Besonderheit ist, dass wir auch hier nur auf Open Source Tools setzen. Zum Einsatz kommen Grafana, Graphite, Sentry, Logstash und Graylog.

Mir hat es extrem viel Spaß gemacht, den Monitoring-Stack von Shopping24 vorzustellen. Thematisch bezeichne ich die Konferenzreihe gerne als “Kessel Buntes”, da neben den unterschiedlichsten Technik- auch Managementthemen angesprochen werden - aber das war in diesem Fall kein Nachteil. Hervorzuheben ist aber sicherlich das Networken und der ehrliche und detaillierte Austausch rund um Suche, Chatbots und Machine Learning. Das Publikum war eine bunte Mischung aus den Berlin-typischen Startups der E-Commerce-Szene. Die Speaker waren (abgesehen von wenigen Totalausfällen und Werbevorträgen) hochkarätig und haben vor allem zum Denken angeregt.